Blogbeschreibung

Blogbeschreibung

Impressum:

Alle Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte, etc. unterliegen dem Urheberrecht der Autorin (Mel Konegger).
Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte in anderen elektronischen
oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von Mel Konegger untersagt!

Dienstag, 27. Juni 2017

Autopilot ...

Wer kennt das nicht? Man befindet sich mit dem Auto auf der Straße bzw. Autobahn und es geschieht Unerwartetes: Sei es, dass ein anderer plötzlich aus dem Nichts auftaucht und überholt oder einer ohne zu Blinken die Spur wechselt oder einer gar vor einem plötzlich abbremst, ohne dass ein Grund vorliegt. Nein, ich lasse hier jetzt nicht meinen damaligen Autounfall Revue passieren ... es geht einzig und allein um diese Situationen, die jeder schon mal erlebt hat.
In diesen Momenten reagieren wir Menschen instinktiv schnell, um wieder Kontrolle über diese Situation zu erlangen - natürlich möglichst ohne Blessuren oder sonstiger Konsequenzen. Und wie oft haben uns hier, neben unserer schnellen Reaktion auch kleine Helferleins wie das ESP gute Dienste erwiesen.

Beim Rennen zwischen Whippets in einer Gruppe ist es ähnlich. Es wird Gas gegeben, gerempelt, Spur gewechselt, ausgebremst und abgebremst - ein bisschen so wie bei der Formel 1. Dabei reagiert jeder Hund auf die jeweilige Situation blitzschnell, denn selten wollen sie absichtlich zusammenstoßen, nur weil die beiden vor ihnen gerade spielerisch rangeln. Kamikazeausnahmen gibt es natürlich schon! 😂

Bei dem Folgenden, lustig dokumentieren Manöver, weicht Thaya den miteinander rangelnden Mädels Holly und Greta aus, weil diese plötzlich abbremsen. Thaya gehört nicht zu diesem Rudel und mischt sich in dieses Spiel folglich nicht ein. Auch Dante kommt als "Geisterfahrer" Io in die Quere.
Damit es eben zu keinem Zusammenstoß kommt, muss abgebremst und möglichst die Richtung korrigiert werden.

Danke an Ursula, dass ich ihre Bilder dafür verwenden durfte!

Viel Spaß!



001-1

001-2

001-3

001-4

LG Mel

Kommentare:

  1. Bruuuuu...hahaha ...!

    Den Geisterfahrer hättet ihr aber noch gekriegt, Mädels, nicht? :-))

    Ich kann so was auch - in der Luft, aber das hasse ich wie die Pest. Ich mag's lieber übersichtlich geradeaus. Bin ich deswegen 'n Weichei?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, du bist kein Weichei, Max! Deine Flugkünste würde ich aber zu gern mal sehen :)
      LG Mel

      Löschen

Danke für deinen Pfotenabdruck