Blogbeschreibung

Blogbeschreibung

Impressum:

Alle Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte, etc. unterliegen dem Urheberrecht der Autorin (Mel Konegger).
Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte in anderen elektronischen
oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von Mel Konegger untersagt!

Mittwoch, 1. November 2017

Wenn man sich verläuft ...

Verlaufen tu ich mich eigentlich selten aber heute ... naja heute haben wir uns doch ein bisserl verlaufen gehabt bzw. sind falsch abgebogen. Ich habe mich nach einigen Kilometern eh gewundert, warum es keine Wegmarkierung mehr gab. Nach mehreren Versuchen einen Umweg bzw. Abkürzung zu nehmen, sind wir weitere Kilometer auf den Feldern rumgeschlendert bis wir uns doch entschieden haben, den selben Weg zurück zu nehmen.

PB011061
Aber der Reihe nach: In der Tageszeitung DerStandard gab es den Outdoor-Tipp "Wanderung durchs Pulkautal". Ich dachte mir, das klingt ja ganz gut ... mal wieder was Neues und die Anreise von etwa 1 Stunde ist auch in Ordnung.

Also los, alle Hunde am Feiertag ins Auto gepackt und losgefahren. Vor Ort habe ich zwar nach ein paar Metern festgestellt, dass wir den Weg gerade anderes rum gehen, aber das ist doch egal. Es handelt sich ja um einen Rundweg. Und dann das "Verlaufen" ... *hahahaha*

Naja, dennoch ... es war eine wunderschöne Wanderung durch das Flußtal auf eine Anhöhe. Bis zur Ruine und der Bründlkapelle haben wir es nicht geschafft aber beim nächsten Anlauf schaffen wir das sicher auch.

Nach guten 4 Stunden waren wir wieder beim Auto.

PB011078
Die Pulkau schlängelt sich idyllisch durch das Tal

PB011081
Vorbei an so manchem Gehöft ...

PB011083
... mit schönen eisernen Toren

PB011087
Mischwald und Fluss

PB011090
Thaya am Wandern

PB011093
Ein weiteres Gehöft mit schönem Garten mitten im Wald

PB011098
Und weiter gehts

PB011104

PB011113
Da hat wohl der Borkenkäfer ein Wort mitzureden

PB011109
Kletter-Io

PB011115
Wutzelkönigin Thaya

PB011116
Suchbild: Wer findet das Reh?

PB011117
Io hat es als Erste gesehen ...

PB011119
... und dann waren alle 3 enttäuscht, als das Rehlein plötzlich wieder weg war 😅

PB011128
Und hier sind wir wohl falsch abgebogen und auf die Anhöhe hinauf (war meine Schuld) ...

PB011129
... aber die Aussicht da oben ...

PB011130
... war wunderschön

PB011132
Sturmschäden? 😉

PB011141
Maiskörndln als Stärkung

PB011139
Schöne Blumen am Wegesrand. Dann traten wir den Rückweg an ...

PB011143
Beim 2. Anlauf klappts dann bestimmt 😉

LG Mel 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Pfotenabdruck